Uraufführung
Koproduktion von DAS OFF THEATER und E3 Ensemble
21., 22., 28., 29. und 30. März 2019 um 20 Uhr
OPEN.BOX im DAS OFF THEATER, Kirchengasse 41, 1070 Wien
16€ normal, 11€ ermäßigt*
Karten: 0676 5715801, karten@e3ensemble.at und Event Jet
>> Facebook-Event

In seiner zehnten Produktion sucht das E3 Ensemble nach Liebe in einer Zeit, in der Selbstverwirklichung als höchstes Gut gehandelt wird. Heruntergebrochen auf die persönlichen Erlebnisse der Darsteller*innen und musikalisch sowie choreografisch verdichtet, entsteht eine berauschende und politische Theaterperformance.

Wir feiern eine Hochzeit und der Sekt fließt in Strömen. Sechs Charaktere einer Möchtegern-Oberschicht beginnen aus ihrer Not heraus zu erzählen und jagen einen Abend lang ihren Sehnsüchten nach. In feinsten Zwirn gehüllt, beginnt zum Takt kitschtriefender Schunkelballaden der oberflächliche Glanz bald zu bröckeln. Ein Hoch auf Eigentum, ein Hoch auf Sozialleistungen, ein Hoch auf die Romantik!

mit May Garzon, Isabella Jeschke, Michaela Schausberger, Slivo Slivovsky und Gerald Walsberger, Musik/Bühne Sebastian Spielvogel, Dramaturgie Thomas Bischof, Supervision Susanne Brandt, Kostüm/Ausstattung Pipa Pastell, Social Media Johanna Stockreiter, Presse Annina Weiss, Fotografie Thomas Steineder

* Der ermäßigte Kartenpreis gilt für Student*innen, Präsenz- und Zivildiener*innen, Pensionist*innen, sowie Mitglieder der IG Freie Theaterarbeit. Freier Eintritt für Kulturpassbesitzer*innen (Kontingent 2 Karten/Abend)